You are currently viewing Testspiel: VfB Artern vs. BSV Eintracht Sondershausen (2:2)

Testspiel: VfB Artern vs. BSV Eintracht Sondershausen (2:2)

An diesem Sonntag hatten wir den BSV Eintracht Sondershausen bei uns im Salinestadion zu Gast. Unsere Männer spielten bei sommerlichen Temperaturen von 30 Grad gegen den Verbandsligisten.

Die Eintracht begann das Spiel mit hohem Druck. Mit viel Laufarbeit wurde unser Team früh gestört. Dies verpuffte bei den Temperaturen jedoch sehr schnell. Wir kamen anfangs auch einige Male zu erfolgversprechenden Gelegenheiten in Richtung Sondershäuser Tor, waren im Abschluss aber leider zu zögerlich. In der 9. Minute brachte Alpha Barry im gemeinsamen Zusammenspiel mit Richard Schirmer den VfB schließlich in Führung. Doch die Gegner blieben am Ball und setzten die Arterner Abwehr immer wieder mit langen Bällen unter Druck. Unsere Spieler ließen sich jedoch nicht aus der Fassung bringen. So setzte Barry in der 18. Minute zu einem Sololauf an, fand aber in der Mitte keinen Abnehmer. Ab der 20. Minute fand das Spielgeschehen hauptsächlich im Mittelfeld statt und wir gingen zur Halbzeitpause mit einer 1:0 Führung in die Kabine.

In die zweite Halbzeit starteten Moritz Ritsch, Niklas Heckert und Jonas Henning. Bastian Rüdiger, Richard Schirmer und Paul Wanski gingen vom Platz. Auch Sondershausen wechselte und kam dadurch besser in die zweite Hälfte zurück. In der 60. Spielminute trafen unsere Gäste schließlich den 1:1 Ausgleich durch ein fehlerhaftes Zuspiel unseres Youngsters Danny Popko. Bereits in der 63. Spielminute legte Artern allerdings zum 2:1 nach. Durch Vorlage von Barry traf Alexandro Franke mit Hilfe des Innenpfostens. Diese zurückgewonnene Führung versuchten wir im weiteren Spielverlauf zu verteidigen, setzten aber trotzdem auch immer wieder Akzente nach vorn. In der 83. Minute zeigte der BSV jedoch die Kaltschnäuzigkeit eines Verbandsligisten und nutzte nach einer Ecke und Tohuwabohu im Strafraum die Chance zum 2:2 Endstand.

Auf dieser kämpferischen und auch spielerisch sehr guten Leistung kann der VfB Artern aufbauen. Wir möchten uns beim BSV Eintracht Sondershausen für das faire und spannende Spiel bedanken! Außerdem danken wir den Schiedsrichtern Michael Wilske, Matthias Merl und Jens Rodler für eine ausgesprochen gute und faire Schirileistung!

Am kommenden Samstag treffen unsere Männer in der ersten Qualifikationsrunde des Thüringenpokals auswärts auf den SG FC Eisenach. Um gemeinsam mit dem Team und all unseren Fans dort hin zu reisen, haben wir einen Bus gemietet. Ihr seid herzlich eingeladen, uns zu begleiten! Für die Fahrt anmelden könnt ihr euch unter 015739604496. Bis dahin!

#vfbang 💥